Was ist der beste Weg, um hydriert zu bleiben?

Die Bedeutung der Flüssigkeitszufuhr sollte niemals übersehen werden. Da der menschliche Körper im Durchschnitt zu 60 % aus Wasser besteht, ist es nicht verwunderlich, dass wir einen hohen Wasseranteil benötigen, um uns körperlich und geistig gesund zu fühlen.
Wenn wir dehydriert sind, fällt es dem Körper schwer, viele grundlegende Funktionen auszuführen. Der Körper kann erheblichen Schaden erleiden. Dennoch kämpfen viele Menschen damit, einen gesunden Wasserhaushalt in ihrem Körper aufrechtzuerhalten.
Glücklicherweise ist es erstaunlich einfach, hydriert zu bleiben, da es verschiedene Möglichkeiten gibt, die Flüssigkeitsmenge im Körper zu erhöhen. Wenn Sie vollständig hydriert sind, funktioniert Ihr Körper effizienter, transportiert Abfallstoffe ab, hält die Gelenke gesund und hilft dem Geist, konzentriert und aufmerksam zu bleiben.
Noch besser: Unsere Haut sieht gesünder aus und wir fühlen uns allgemein viel besser, was unterstreicht, warum wir immer versuchen sollten, hydratisiert zu bleiben.

Die besten Getränke, um hydriert zu bleiben

Flüssigkeit zu trinken ist der einfachste Weg, um hydriert zu bleiben. Verschiedene Getränke bieten die Flüssigkeit, die unser Körper braucht, um hydriert zu bleiben. Achten Sie also darauf, jeden Tag viel davon zu trinken, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Flüssigkeitszufuhr erhalten, die Ihr Körper braucht.
Es wird empfohlen, zwischen 1,5 und 2 Liter Flüssigkeit pro Tag zu trinken. Tools wie der Flüssigkeitsrechner von Gym Equipment können Ihnen dabei helfen, die benötigte Menge abzuschätzen. Dies entspricht etwa 8-10 Gläsern, obwohl die benötigte Menge von einigen Faktoren wie Alter, Gewicht, Wärme und körperlicher Ausscheidung abhängen kann.

Wasser

Wasser ist ohne Zweifel das beste Getränk, um hydriert zu bleiben. Im Gegensatz zu den meisten anderen Getränken enthält es keinen Zucker und keine Kalorien, die unsere Zähne schädigen können, was bedeutet, dass es die gesündeste Flüssigkeit ist, die wir trinken können. Da alle anderen Flüssigkeiten, die uns hydratisiert halten, Wasser enthalten, ist es am besten, einfach nur Wasser zu trinken.
Außerdem ist Wasser völlig kostenlos zu trinken, sofern Sie einen Wasserhahn zu Hause haben. Wasser in Flaschen ist nicht anders als Leitungswasser, aber wenn Sie kein Fan davon sind, aus dem Wasserhahn zu trinken, dann ist Wasser in Flaschen die nächstbeste Lösung. Wasser in Flaschen eignet sich auch gut zum Trinken bei der Arbeit oder in der Schule, obwohl Sie sich einfach eine wiederbefüllbare Wasserflasche besorgen und diese stattdessen verwenden können.
Natürlich finden viele Menschen Wasser ziemlich fad, besonders wenn sie täglich große Mengen trinken. Um Ihr Wasser etwas geschmackvoller zu machen, versuchen Sie, Fruchtscheiben wie Limetten, Zitronen und Orangen hinzuzufügen, während Gurke und frische Minze ebenfalls eine tolle Ergänzung sind.

Kokosnusswasser

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal Kokosnusswasser in den Geschäften gesehen, da dieses Getränk in den letzten Jahren sehr populär geworden ist. Es ist reich an Nährstoffen, die in normalem Wasser fehlen, obwohl es auch natürlichen Zucker enthält, der bei übermäßigem Konsum zu Karies führt.
Der natürliche Geschmack von Kokosnusswasser macht es jedoch zu einer fantastischen Möglichkeit, hydriert zu bleiben. Wenn es Ihnen zum Beispiel schwer fällt, den ganzen Tag über viel Wasser zu trinken, sollten Sie Kokosnusswasser in den Mix geben, um ein schmackhafteres Getränk zu erhalten.

Smoothies und Fruchtsäfte

Fruchtsäfte und Smoothies enthalten von Natur aus viel Wasser, was sie zu einer weiteren guten Option für die Flüssigkeitszufuhr macht. Wie andere Getränke enthalten sie jedoch auch große Mengen an Zucker und Säuren, die die Zähne schädigen, und sollten daher nur in Maßen getrunken werden.
Auch hier sollten Sie Fruchtsäfte als Teil einer breiteren Palette von Getränken verwenden, um hydriert zu bleiben, besonders wenn es Ihnen schwerfällt, viel Wasser zu trinken.
Selbstgemachte Smoothies und Fruchtsäfte sind ebenfalls eine viel bessere Option als die im Handel erhältlichen. Sie enthalten hauptsächlich natürlichen Zucker, der in der Frucht enthalten ist, und nicht den zugesetzten Zucker und andere Zutaten, die in vielen gekauften Fruchtsäften und Smoothies enthalten sind.

Heißgetränke

Tee und Kaffee sind eine gute Wahl, um den Flüssigkeitshaushalt aufrechtzuerhalten. Beide bestehen größtenteils aus Wasser, was bedeutet, dass Sie eine gute Menge an Flüssigkeit pro Tasse zu sich nehmen, obwohl es besser ist, Zucker und Milch wegzulassen, wenn möglich.
Während Tee und Kaffee die Flüssigkeitsaufnahme erhöhen, wirken sie aufgrund des Koffeingehalts auch als mildes Diuretikum. Sie müssen also mehr urinieren, aber wenn Ihre Flüssigkeitsaufnahme über den Tag hinweg konstant bleibt, sollte das kein Problem sein.
Koffein ist ähnlich wie Zucker und andere Inhaltsstoffe in vielen Getränken – in Maßen gut. Es wird zum Beispiel empfohlen, nicht mehr als 40 g Koffein pro Tag zu sich zu nehmen, was etwa 3 Tassen Kaffee oder vier Tassen Tee entspricht.

Milch

Ja, auch Milch ist aufgrund des in der Flüssigkeit enthaltenen Wassers eine geeignete Quelle für die Flüssigkeitszufuhr, während sie auch andere gesunde Nährstoffe wie Kalzium und Eiweiß enthält. Es ist jedoch wichtig, farblich gesündere Milch zu wählen, um die Menge an gesättigten Fetten zu reduzieren, wobei entrahmte und teilentrahmte Milch die bessere Wahl sind.
Denken Sie daran, dass die Milch auch nicht von Kühen stammen muss. Es gibt viele großartige Alternativen zu Kuhmilch, die Ihnen helfen können, hydratisiert zu bleiben, einschließlich…
Sojamilch
Mandelmilch
Reismilch
Kokosnussmilch

Lebensmittel, die helfen, hydriert zu bleiben

Obwohl das Trinken von Flüssigkeit der beste Weg ist, um hydriert zu bleiben, können Sie dies mit bestimmten wasserhaltigen Lebensmitteln ergänzen. Zum Beispiel enthalten Obst und Gemüse oft Wasser, das Ihnen hilft, hydratisiert zu bleiben. Einige dieser Obst- und Gemüsesorten sind…
Bananen
Salatgurken
Tomaten
Kopfsalat
Wassermelone
Erdbeeren

Tipps zur Flüssigkeitszufuhr

Jetzt kennen Sie die besten Getränke, um hydriert zu bleiben. Versuchen Sie, einige dieser einfachen Tipps zu befolgen, um sicherzustellen, dass Sie den ganzen Tag über hydriert bleiben.
Trinken Sie Wasser zu jeder Mahlzeit und vor dem Schlafengehen
Tragen Sie den ganzen Tag über eine nachfüllbare Flasche bei sich und füllen Sie diese mit Leitungswasser auf
Versuchen Sie, mindestens einmal pro Stunde zu trinken, um eine hohe Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten
Fügen Sie dem Wasser Früchte hinzu, um ein schmackhafteres Getränk zu erhalten, wenn Sie kein Fan von einfachem Wasser sind.
Trinken Sie immer vor, während und nach dem Sport
Erhöhen Sie die Trinkmenge bei heißem Wetter – Schwitzen führt zu einer schnelleren Dehydrierung als normal
Wenn Ihr Mund trocken ist, sind Sie wahrscheinlich nicht hydriert
Ein Mangel an Urin bedeutet, dass Sie mehr Flüssigkeit benötigen
Dunkel gefärbter Urin bedeutet, dass Sie mehr Flüssigkeit benötigen
Die meisten Diäten erfordern eine höhere Wasserzufuhr, insbesondere kalorienarme Diäten und Diäten für spezielle Bedürfnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"